Zucchini Champignon Pfanne

 

Ein supereinfaches und köstliches Gemüsegericht, schnell zubereitet und kalorienarm. Heute mal kein veganes,  dafür vegetarisches Gericht von mir. Ich esse mittags gerne auch mal was Warmes, es muss aber trotzdem schnell gehen. Diese Gemüsepfanne mag ich sehr gerne, weil alles enthalten ist, was mein Körper braucht. Vitamine, Kohlehydrate, Fette und in diesem Fall tierische Proteine. Das Gemüse schneiden und in wenig Öl in einer beschichteten Pfanne braten/dünsten. Ich reduziere die Hitze etwas und decke die Pfanne zu damit das Wasser vom Gemüse nicht zu schnell verdampft. So wird das Gemüse schön gar, bleibt trotzdem knackig und brennt nicht an. Fertiges Gemüse in einen Suppenteller geben, Mozzarella darauf verteilen, würzen und mit Sprossen und Nüssen bestreuen. Fertig!

Zutaten
1/2 Zucchini oder 1 ganze kleine
10 Champignons
Walnüsse
Radieschensprossen
Mozzarellabällchen
Walnusskerne
Salz, Pfeffer
Öl zum Braten

Guten Appetit!

thumb_IMG_1107_1024

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: