Blattsalat mit Linsen, Kernen, Sprossen und Avocado-Orangensaft Dressing

Salat mit Avocadomarinade

Mittags mache ich mir regelmäßig einen großen Teller Salat. Dabei lasse ich mir regelmäßig neue Variationen einfallen. Heute stelle ich euch meinen Blattsalat mit warmen Linsen und Avocadomarinade vor. Derzeit versuche ich im Rahmen meiner Detox Kur auch Fette zu reduzieren. Man kann also durchaus einen Salat mal ohne Essig und Öl marinieren. Enthält alles was eine vollständige Mahlzeit braucht, Vitamine, pflanzliche Proteine, hochwertige Fette und Kohlehydrate.

Zutaten
Rucola, Spinatblätter, Vogerlsalat
Radischensprossen
gekochte braune Linsen
Walnüsse
für die Marinade:
1/2 Avocado, Orangensaft frisch gepresst (2-3 Orangen), Salz, Pfeffer
(alle Zutaten für die Marinade pürieren)

Gutes Gelingen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: