Proteine to Go – auch für Veganer!

Damit ich nach meinem schweißtreibenden HIIT Workout (High Intensive Intervall Training- auch Tabata genannt) wieder rasch zu Energie komme, trinke ich gerne einen Proteinshake. Da gibt es ja viel am Markt, die meisten Produkte enthalten jedoch synthetische Vitamine und wenig natürliche Inhaltsstoffe.
Das ist bei dem Pack energy von Ringana nicht der Fall. Es besteht zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Erbsen- und Vollkornreisproteine sowie Proteine aus Cranberrysamenextrakt fungieren als Eiweißbausteine für den Muskelaufbau und heizen den Stoffwechsel richtig an. Mit hochwertigen Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen ist es das perfekte Post-Workout-Superfood und die ideale Eiweißquelle auch für Veganer.

Was ist noch gutes drin: Quinoa, Acerola, Maca. Haferstrohextrakt wirkt aktivierend und anregend. Dextrose und Ribose füllen den Kohlenhydratspeicher wieder schnell auf, Antioxidantien wie schwarzer Holunderbeerenextrakt fangen freie Radikale. Für den Mineralstoffspeicher sorgt gekeimter Buchweizen, der Spurenelemente wie Zink, Mangan und Kupfer besonders gut verfügbar macht. Kokosnusswaser wirkt nicht nur rehydrierend, sondern hilft mit seinem hohen Gehalt an Magnesium, Kalium und Natrium auch bei der Regeneration.
Die praktischen (aluminiumfreien) Sachtes (1 Portion = 25g) einfach mit Wasser in einem Shaker oder Trinkflasche shaken. Ideal für unterwegs.

img_0446

Ich habe mir heute meinen Proteinshake noch etwas verfeinert:
– 1 Sachet Pack energy
– statt Wasser 500ml Sojamilch light (man kann auch Hafermilch oder Mandelmilch
verwenden; was man lieber hat)
– 1 zerdrückte Banane
– 1 EL Kokosflocken
– Gojibeeren zum Garnieren

Schmeckt auch gut mit pürierten Himbeeren, Erdbeeren oder Brombeeren. So ein Shake ersetzt natürlich keine Mahlzeit, ist aber dennoch sättigend.

Bei Interesse gleich hier bestellen!
order here

#Ringana #vegan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: